AUSBILDUNGEN

Langweilige Routinearbeiten und tägliches Einerlei? Bei uns nicht!

Altenpfleger und –pflegerinnen schaffen Menschen in ihrer letzten Lebensphase ein Zuhause. Sie pflegen und betreuen alte Menschen, die wegen Krankheit und Behinderung nicht mehr in der Lage sind, ihr Leben selbständig zu führen.

In unserer Ausbildung zum Altenpfleger/Altenpflegerin bieten wir Dir ein vielfältiges Aufgabenspektrum und interessante Aufgaben mit viel Abwechslung. Auszubildende sind für uns wichtige Teammitglieder, so dass Du während deiner Ausbildung von Mentoren betreut wirst und Förderung über die normale Anleitung hinaus erhälst, wenn Du das benötigen solltest. Zudem übernehmen wir die Kosten für die Fachbücher und Du bist bei internen Fortbildungen, Festen und anderen Veranstaltungen dabei. Als Altenpfleger/Altenpflegerin hast Du gute berufliche Perspektiven in einem sicheren und absolut zukunftssicheren Beruf mit sehr guten Aufstiegschancen, gutem Gehalt (nach AVR) und zusätzlicher Altersversorgung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!


„Ich weiß, dass ich nicht allein gelassen werde." – Interview mit einer Auszubildenden 

>> Hier Interview lesen.

Theresia Hecht Stiftung