PFLEGE UND BETREUUNG

Die Grundlage für eine mitmenschliche Pflege wird durch eine vertrauensvolle Beziehung zu den Bewohnern hergestellt. Sie werden mit Fachkompetenz und Mitmenschlichkeit betreut und gepflegt. Pflege als Zuwendung mit Herz und Seele.

Auf drei Stockwerken stehen für unsere Dauer- und Kurzzeitgäste Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Selbstständige Senioren können in unseren seniorengerechten Wohnungen ihre Eigenständigkeit bewahren.

Um auf die besonderen Bedürfnisse für demenzerkrankte Menschen eingehen zu können, wurde eine Wohnetage entsprechend eingerichtet. Dazu gehört nicht nur die Pflege durch Fachkräfte für Gerontopsychiatrie. Liebgewonnene Möbel und Gegenstände aus der persönlichen Lebenswelt stellen wichtige Erinnerungsstücke dar. Sie sind vertraute Verbindungsglieder zur Vergangenheit. Kommunikation, Begegnung, respektvoller Umgang, Akzeptanz und Bewegung sind Kerngedanken unseres Handelns.